FAMI-QS: ECSA ist zertifiziertes Futtermittelunternehmen | ECSA Chemicals

FAMI-QS: ECSA ist zertifiziertes Futtermittelunternehmen

ECSA erhält die Zertifizierung FAMI-QS für Futtermittel und die Mischung deren Bestandteile.

FAMI-QS: ECSA ist zertifiziertes Futtermittelunternehmen

ECSA erhält die Zertifizierung FAMI-QS für Futtermittel und die Mischung deren Bestandteile.
1 September 2020

FAMI-QS: ECSA ist zertifiziertes Futtermittelunternehmen

Die zahlreichen Zertifizierungen, die ECSA im Laufe der Jahre erhalten hat, zeugen von den Bemühungen und dem Interesse des Unternehmens in einem breiten Spektrum von Bereichen: angefangen bei der Qualität der Produkte und Prozesse bis hin zur Verantwortung bei den Beschaffungs- und Warenlieferungspraktiken. ECSA Chemicals verfügt über ein Team, das sich allen Aktivitäten, die mit der nationalen und internationalen Gesetzgebung zu tun haben, voll und ganz widmet und im Januar 2020 begonnen hat, an der Erlangung der Zertifizierung FAMI-QS zu arbeiten.

Im Mittelpunkt der Zertifizierung FAMI-QS stehen Futtermittel und die Mischung deren Bestandteile. Der FAMI-QS European Code of Good Practice for Feed Additives and Premixtures Operators [Gemeinschaftliche Leitlinien für die gute Praxis für Unternehmer im Bereich Futtermittelzusatzstoffe und Vormischungen] hat das Management der verschiedenen Schritte unter Bedingungen vollständiger Hygiene- und Gesundheitssicherheit zum Ziel. Der Standard kann auf alle Glieder der Kette angewandt werden, auch separat, z.B. auf den Transport und auf Labors für die Analysen dieser Produkte sowie auch auf Händler wie ECSA. Der Erhalt dieser Zertifizierung ist die Bestätigung dafür, dass die gesamte Kette „vom Feld bis auf den Tisch“ sicher und zertifiziert ist.

FAMI-QS ist ein neuer Standard, dessen Verbreitung noch begrenzt ist. Aus diesem Grund stellt die Zertifizierung für die Unternehmen, die sie erhalten, einen Wettbewerbsvorteil dar, insbesondere im internationalen Bereich.

Enrico Barni
Enrico Barni, Quality Manager

„In den letzten Jahren hat sich das Interesse an dieser Art von Zertifizierungen immer stärker ausgeprägt“, erzählt Enrico Barni, Quality Manager. „Der Besitz der FAMI-QS-Zertifizierung eröffnet ECSA nicht nur neue Märkte, sondern gibt unseren Kunden auch mehr Sicherheit und Gelassenheit: Sie müssen nicht mehr selbst Audits organisieren, sondern haben sofort die Garantie, dass alle Produkte in jedem Glied der Beschaffungskette die Sicherheitsstandards erfüllen.“

Diesbezüglich verpflichten sich der CEO Matteo Centonze und das Personal von ECSA, dafür zu sorgen:

  • Dass die Qualitäts- und Sicherheitspolitik für Futtermittel und die Ziele des Qualitäts- und Sicherheitssystems für Futtermittel festgelegt werden und mit der strategischen Ausrichtung und dem Kontext von ECSA vereinbar sind;
  • Dass die erforderlichen Ressourcen für das Qualitäts- und Sicherheitsmanagementsystem für Futtermittel zur Verfügung stehen;
  • Dass das Qualitäts- und Sicherheitsmanagementsystem für Futtermittel die geplanten Resultate erzielt;
  • Dass die Qualitäts- und Sicherheitspolitik der Futtermittel und die Ziele direkt und spezifisch auf die unterstützenden Personen ausgerichtet sind, um zur Wirksamkeit des Qualitäts- und Sicherheitsmanagementsystems für Futtermittel beizutragen;
  • Dass die kontinuierliche Verbesserung über die Qualitäts- und Sicherheitspolitik für Futtermittel und die Ziele gefördert wird;
  • Dass die Qualitäts- und Sicherheitspolitik für Futtermittel und die Festlegung der Zielvorgaben für andere relevante Managementrollen geeignet sind, jede Führungsrolle anhand der Anwendungsmodalitäten in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich nachzuweisen;
  • Dass die Qualitäts- und Sicherheitspolitik für Futtermittel allen internen und externen Parteien, die an ihrem Funktionieren beteiligt sind, mitgeteilt und von diesen verstanden und umgesetzt wird;
  • Dass die Verpflichtung zur Einhaltung der Branchenvorschriften, zur Risikobewertung nach dem HACCP-System, zur Bewertung der Anfälligkeit für Lebensmittelbetrug und zur Bewertung der Terrorismusbedrohung sichergestellt ist;
  • Dass den „Stakeholdern“ (Öffentlichkeit, Staat, Lieferanten, Kunden, Aktionäre) die Einhaltung der Qualität und der Sicherheit von Futtermitteln garantiert wird.

FRAGEN?

Wenn Sie weitere Informationen oder Klarstellungen zu diesem Thema wünschen, schreiben Sie an unseren Experten.

Interessenbereich *:
* Pflichtfelder

Weiter Ich erkläre, dass ich den Inhalt der Datenschutzrichtlinie gelesen habe und stimme der Verarbeitung meiner Daten kostenlos zu für:

Damit wir gezieltes Informationsmaterial sowie technische und kommerzielle Mitteilungen zu Produkten/Dienstleistungen, die von Interesse sind, unter Verwendung automatisierter Systeme oder traditioneller Methoden zu versenden.
Damit wir Ihre Daten nur mit anderen Unternehmen der ECSA Group (ECSA Maintenance AG, ECSA Energy SA, Porta Ticino Easy Stop SA, Stalvedro Easy Stop SA) zu teilen, damit diese sich mit Ihnen in Verbindung setzen können, um Ihnen unter Verwendung automatisierter Systeme und herkömmlicher Methoden Material, Werbe- und Handelsmitteilungen bezüglich der von ihnen angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen zuzusenden.
ASKNOW

Vielen Dank

Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten
ASKNOW

Vielen Dank

Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten